Telefon 041 925 80 80

Damit die Botschaft ankommt und die Musik wohl erklingt.

Viele der grossen, historischen Bauten wie Kirchen eignen sich wegen der hervorragenden Raumakustik bestens für Musikkonzerte. Denn der Nachhall verleiht der Musik eine wertvolle Fülle, so dass die Klänge bei den Zuhörenden in erstklassiger Qualität ankommen.

Hallige Räume: Eine Herausforderung, welcher wir uns gerne stellen.

Was die Musikqualität vollkommen macht, wirkt sich hingegen im gleichen Raum äusserst negativ aus auf die Verständlichkeit des gesprochenen Wortes. Denn das Gesprochene wird als ungerichtete Schallwellen unkontrolliert an den harten Gegenständen wie Wänden, Decken und Böden, aber auch Bänken und Stühlen reflektiert.

So werden bei den Hörerinnen und Hörern nicht nur die direkten Signale empfangen, sondern auch eine Vielzahl zeitlich verzögerter Schall-Reflektionen. Das hat zur Folge, dass die Sprache oftmals unklar und diffus, ja sogar unverständlich wahrgenommen wird.

Um einerseits der Musik in der Kirche die nötige Fülle und dem gesprochenen Wort andererseits die Verständlichkeit zu geben, sind Kirchen-Beschallungsanlagen stets herausfordernde Projekte. Sie verlangen fundiertes Fachwissen und wertvolle Erfahrung, gepaart mit ausgereifter Technik.

Konzeption der Schallquellen

Jeder Raum ist aufgrund der Geometrie, der Oberflächenbeschaffenheit und aufgrund des Nutzungs- konzepts einzigartig. Dieser Individualität gilt es in der Planung des Konzepts Rechnung zu tragen. Zudem sind die denkmalpflegerischen und architektonischen Aspekte im Konzept so zu berücksichtigen, dass technische Elemente nicht zu dominant im Raum präsent sind.

Mehr erfahren

Einstellungen und Einmessen des Raumes

In einem nächsten und sehr wesentlichen Schritt wird die Beschallungstechnik mit der vorhandenen Raumakustik abgeglichen. Dabei werden hochpräzise Messmikrofone eingesetzt und mit entsprechender Spezialsoftware die Lautsprecher und Digital-Verstärker eingestellt. Zudem werden die unterschiedlichen Feineinstellungen für Musik und Sprache erfasst. Im letzten Schritt erfolgen dank dem geschulten Gehör unseres Fachpersonals die Feinsteinstellungen. Wo immer möglich werden in diesem Prozess Liturgen und Lektoren mit Sprechproben integriert. In einem Abschlussprotokoll werden zudem alle Messwerte wie STI oder die Lautstärken-Homogenität dokumentiert.

Mehr erfahren

Mikrofone verkabelt/mit Funk

Verkabelte Mikrofone sind unverzichtbar, wenn hohe Sprachverständlichkeit bei unterschiedlichen Rednern gefordert ist. Sie zeichnen sich aus durch einen grossen Einsprechbereich und die feine akustische Auflösung. Ihr Markenzeichen: schlankes Design und exzellente Optik. Erhältlich mit eingebauter LED-Pultbeleuchtung.

Funk-Mikrofone verfügen über eine hochkarätige Kapseltechnik und bieten eine hervorragende Sprachwiedergabe. Dank der ausgereiften Hochfrequenz-Technik ist die drahtlose Audioübertragung in Studioqualität äusserst betriebssicher.

Schallschutz

Schallschutzmassnahmen können für eine Kirchgemeinde zu einem wichtigen Thema werden. Bei Problemen ist eine kompetente Beratung von besonderer Bedeutung.

Gelten die Massnahmen dem Glockenschlag oder dem Glockenläuten? Führen kostengünstige Veränderungen an der Automatik oder Steuerung zum Ziel? Sind Eingriffe in die Anlage oder gar die Bausubstanz notwendig? Wir beraten Sie kompetent und unkompliziert und setzen die notwendigen Massnahmen zusammen mit Ihnen sachkundig in die Tat um.

Kompetente Beratung – auch in heikleren Fragen.

Verstärker und Lautsprecher

Aktiv oder passiv, analog oder digital mit Beam Steering: Jedes System hat seine Spezialitäten. Auf der Grundlage der akustischen und räumlichen Anforderungen wählen wir die passenden ­Modelle aus und erstellen ein architektur- und budgetgerechtes Lautsprecherkonzept.

Bedienungsfreie digitale Automatik-Verstärkerzentralen garantieren eine zuverlässige Audioübertragung. Dank der frei programmierbaren Szenarien ist die Anlage für ­verschiedene Situationen gerüstet, z. B. teil- oder vollbesetzte Kirche.

Akustische Messung

Die Gesamtanalyse der Sprachverständlichkeit und der Musikqualität ist für muribaer die Basis. Aufbauend darauf erarbeiten wir das akustische Raum- und Audiokonzept. Die gewonnenen Erkenntnisse und die erhobenen Daten werden bei Bedarf in einem 3D-Raum-­Simulationsmodell abgebildet.

Im Rechenmodell folgen anschliessend Simulationsberechnungen, um dann verschiedene Beschallungsszenarien zu zeigen – für ein hohes Mass an Investitions­sicherheit.

Verbesserte Raumakustik durch Kirchenbankpolster

Die vielen glatten Flächen erzeugen einen Nachhall, der mehrfach reflektiert wird. Damit wird die Sprachverständlichkeit gestört. Die offenen und porösen Oberflächen unserer Bankpolster verbessern nicht nur die Raumakustik, sie die Besucherinnen und Besucher auch bequem sitzen.

Alle Polster für die Kirchenbänke werden passgenau gefertigt. Wir kümmern uns dabei auch um jegliche Ecken, Rundungen und Aussparungen. Die Polster können auf Bänken und Stühlen lose aufgelegt werden und sind absolut rutschfest. Zudem punktet jedes dieser Sitzpolster mit hervorragenden Eigenschaften wie Langlebigkeit, hoher Scheuerfestigkeit, Licht- und Farbechtheit.

PDF ansehen