041 925 80 80

Alarmanlage

Eine Kirche bietet Zuflucht und Schutz für uns Menschen. Jedoch nicht jeder hegt gute Absichten, mit unserer Alarmanlage schützt Sie ihre Kirche vor ungebetenen Gästen und haben gleichzeitig die Gewissheit, dass alles in Ordnung ist.

Der Einbruch gehört zu den häufigsten Delikten in der Schweiz. Häufig sind Häuser oder Gewerbebauten das Ziel, doch auch in Kirchen wird immer mal wieder eingebrochen. Meist ist der gestohlene Wert dabei eher tief, der Sachschaden hingegen sehr hoch.

Dazu kommt, dass sich hier besonders viele Kulturgegenstände befinden, die sehr empfindlich, wertvoll, vor allem aber auch einzigartig sind. Mit unseren massgeschneiderten Sicherheitssystemen schützen und kontrollieren Sie Ihre Kirche rund um die Uhr.

Vorteile einer Alarmanlage

Flexible und erweiterbare Funkanlage

  • Flexibel und erweiterbar
  • Jeder Sensor und Melder arbeitet autonom und kann so ins System eingebunden oder entfernt werden. Somit kann die Alarmanlage flexibel erweitert oder verkleinert werden.
  • Keine gesundheitsschädliche Strahlung
  • In den Zeiten von 5G ist gerade die Strahlenbelastung ein sehr heikles Thema. Bei einem Smartphone z.B. ist sie mit ca. 2000 mW etwa 200-mal höher als bei den 10mW Funkkomponenten
  • Zuverlässiger Schutz zu jeder Zeit
  • Die doppelte Funk-Technologie macht eine Funkalarmanlage besonders sicher. Denn wird eine Funk-Frequenz durch einen Störsender gestört, wird das Alarmsignal dank der zweiten Frequenz trotzdem übertragen. Werden jedoch beide Frequenzen gestört, löst dies einen Alarm aus.