041 925 80 80

Mit Engagement und Leidenschaft. Der Tradition verpflichtet.

Seit bald einem Jahrtausend begleiten Kirchen die Menschen im täglichen Leben. Von genialen Meistern geschaffen, bergen sie im Innern einmalige Schätze – Kunst und Handwerk in Perfektion. Glocken, nach aussen vorwiegend ein Klangerlebnis sind in der abendländischen Kultur verankert und ­symbolisieren Heimat.

Wir fühlen uns den geschichtsträchtigen Kunstwerken verpflichtet – diese Kulturgüter von unschätzbarem Wert für kommende Generationen zu erhalten.

Restaurieren und pflegen. Kulturgut schützen.

Seit 1903 werden die bewährten Turmuhrwerke von J.G. Baer in Sumiswald gebaut. Über 1000 Uhrwerke in den verschiedensten Ausführungen haben ihren Platz auf der ganzen Welt gefunden. In der mittlerweile einzigen Turmuhrenfabrik der Schweiz wird auf bewährte Schweizer Qualität gesetzt. Pflegen und bewahren: Mit Hingabe und Sachverstand widmet sich muribaer den faszinierenden Kulturgütern aus verschiedensten Epochen. Diese Schätze für künftige Generationen zu erhalten – das ist unser Ansporn.

Geschichte verstehen. Werte erkennen.

Glocken gelten als Sinnbild der Harmonie und sind seit dem frühen Mittelalter in Europa verbreitet. Sie waren anfänglich an Holzjochen aufgehängt und wurden von Hand, später elektrisch geläutet. Ein Patent der Jakob Muri AG in Sursee revolutionierte 1956 den elektrischen Antrieb. Mit Pioniergeist und zeitgemässen Technologien wurde Bewährtes mit Neuem verbunden. muribaer steht für moderne, wartungsarme Produkte mit einem hohen Qualitätsanspruch. Überzeugend auf der ganzen Linie.

Technologie und Know-how nutzen. Gezielt entwickeln.

Im Fokus des Fortschritts steht die Automatisierung von Abläufen für höchsten Komfort. An die Stelle der einfachen Ritterli-Schaltgeräte von einst sind modernste Schaltcomputer getreten. Mit Heizungsregelungen legte der El.-Ing. Erwin Hungerbühler 1991 den Grundstein zum Gebäudetechnik-System sacralis. Dank konsequenter Weiterentwicklung wurde ein System geboren, welches mehrere Einheiten in der Kirche intelligent vernetzt – intuitiv und einfach bedienbar. sacralis ging 2022 in muribaer auf.